Der Förderverein macht es sich mit einem wachsenden Engagement zur Aufgabe immer dann einzuspringen, wenn öffentliche Mittel nicht mehr ausreichen. Um weiterhin so aktiv unterstützen zu können, braucht der Förderverein ständig neue Mitglieder, helfende Hände und finanzielle Unterstützung. Der Jahresbeitrag liegt bei nur 10 Euro.